Grenzgang 2019

Vorstand, Amtsträger und Geschichte

Baustelle – September 2021

1. Führer: Stephan Brunner
2. Führer: Karsten Hengst
3. Führer: Alexander Gillmann
4. Führer: Markus Wilke
5. Führer: Markus Gerhardt
6. Führer: Dirk Arnold
Reiter: Matthias Schneider
Komitee: Andreas Wille, Frank Stähler
Rechner: Holger Cyriax, Jens-Uwe Cramer, Hans Bußmann
Schriftführer: Stefan Vomhof, Torsten Schneider, Axel Scheerer
Kassenprüfer: Martin Scharf, Jochen Achenbach, Volker Plewka, Daniel Brunner
Grenzbeauftragte: Matthias Peuckert, Martin Zimmermann
Fahnenträger: Axel Scheerer, Matthias Plewka, Andreas Glink, Andreas Plack, Torsten Cyriax, Joris Pfahler, Björn Gillat, Thomas Jellen, Daniel Beilborn
Fassmeister: Heinz Dieter Maaß, Karsten Vehrs, Jens Kunkler, Ivo Plohnke
Hüttenwart: Uwe Lendeckel, Jens Schröter
Bratmeister: Ingo Moses, Hagen Strenger, Jens Schröter, Uwe Lendeckel
Damenführer: Andreas Bartsch, Klaus Ackermann, Christian Gradic
Stääschlääfer: Peter Liebetrau
Krückstockbeauftragter: Gerald Zwickel

Zu Ehrenbürgern wurden ernannt:

  • Heinz Liebetrau (4. Führer 1977, 1. Führer 1984)
  • Hermann Binzer (Reiter 1984, 1991, 1998 und 2005)
  • Horst Kümpfel (Fahnenträger 1970, Stääschlääfer 1984, Hüttenwart 1991 und 1998)
  • Walter Reibert (Reiter 1970 und 1977)

Im Jahr 2020 wurden die Planungen für ein Jubiläumsfest „50 Jahre Männergesellschaft Hasenlauf“ Corona-bedingt auf einen bislang unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben.